Gästebuch


marlou kil (6:58, 27 jan 2018)
hallo dorle, vielen dank fur deine update wegen milo! es freut mich das es ihm so gut geht, und das die adoptant so froh mit ihm ist! vielen dank fur deine hilfe ;-)
Dorle L. (16:06, 23 jan 2018)
ich habe heute Snoopy, früher Milo besucht, es geht ihm super gut mit den anderen 3 Hunden. Er muss noch Gassigehen lernen, die Leine kannte er nicht. Er lernt ja von den anderen Hunden, man hat Geduld. Die Besitzer sind sehr glücklich, Snoopy hat endlich ein warmes zuhause. Die Besitzer unterstützen Marlou weiter und danken für die aufopfernde Arbeit mit den Tieren, sie danken es jeden Tag.
Dorle L. (14:34, 20 dec 2017)
Liebe Marlou
Milo ist gut angekommem und hat sich innerhalb einer Stunde mit der Chihuahua-Hündin angefreundet, auch die beiden Pinscher lieben Milo. Er hat ein wunderbares Zuhause bekommen, er heißt jetzt Snoopy und hörte gleich auf diesen Namen. Es ist als er schon immer in dem Zuhause südlich von München gewohnt hat. Liebe Grüße von Dorle, wir unterstützen Dich weiter für Deine tolle, anstrengende Arbeit. Die Tiere danken es Dir.
S.Grewe (19:07, 5 dec 2017)
Hallo Marlou, ich möchte Dir gute Besserung wünschen und etwas Ruhe und viel Kraft...und an alle, bitte zu Weihnachten vielleicht mal keinen Braten oder Gans oder Ente oder sonst ein Tier essen..vielleicht mal Weihnachten vegan probieren? Lieben Gruss
Heidi Streit (22:19, 9 sep 2017)
Hallo Marlou, verstehe ich da etwas falsch, oder ist es die kleine braune Maci, die auf eine Pflegestelle könnte und das Geld dafür fehlt. Hier oben schreibst Du den Namen Marski. Sind das zwei verschiedene Hunde ? Es tut mir so in der Seele weh, wenn ich das Bild sehe. Sie sieht aus, wie ein Zwilling von meiner kleinen Muki.

LG Heidi
marlou kil (9:28, 22 aug 2017)
hallo ihr allen, bite helfen sie uns mit die kleie maszki... sie sitzt hier nur in eien ecke, und es were so wichtig das sie ausreisen kann zu diese pflegestelle... bis jetzt kamen 15 euro fur sie rein, es fehlen noch 295 euro ;-( mann muss ja kein grosse betrag tun, vielen kleine betragen zusammen werden ja auch ein grosse summe!!! wenn jeder etwas tut...
Ilka L. (21:18, 15 aug 2017)
Ich möchte an dieser Stelle sagen, wie sehr ich Menschen bewundere, die sich mit so viel Hingabe um diese kleinen und unschuldigen Kreaturen kümmern. Wir sind auf der Suche nach einem Freund für unseren kleinen Chihuahua und sind durch eine Zeitungsanzeige auf die kleine Maja aufmerksam geworden. Noch ist nichts entschieden. Wir sind zuversichtlich, den passenden Hund für unsere Familie samt Hund und Katze zu finden. Macht weiter mit dem Kampf gegen diese tierverachtenden Züchter. Danke!
Christa (7:59, 15 aug 2017)
Wieder einmal danke für das, was Ihr leistet. Ich sehe viele traurige Bilder, aber die Bilder von dem, was da jetzt durch diese Qualzüchter auf Euch zukommt, muss man erstmal verdauen. Viel Kraft und herzliche Grüße!
marlou kil (18:02, 10 jul 2017)
hallo tina! danke fur dien liebe worter! und danke auch das du bobi aus tierheim szeged so gut unterstutzt! liebe rguss
Tina (10:57, 3 jul 2017)
Hallo Marlou . . .
ich bin die Patin von Bobi und möchte mich bedanken für die schönen Fotos die Du Annette zukommen lassen hast.
freue mich jedesmal darüber ...
bin leider nicht bei FB
liebe Grüße und macht weiter so