Reacties


mama en papa (19:12, 21 mrt 2013)
Hoi marlou
Wat moet die arme hond veel pijn gehad hebben,hopelijk gaat het snel wat beter met hem.groetjes en tot bels
Evi (11:22, 21 mrt 2013)
Hallo Marlou,man kann sich nicht vorstellen, dass ein Hund mit solch einem grossen Tumor überhaupt noch laufen kann.Ein Glück ,dass er jetzt in guten Händen ist. Für alle die glauben in Ungarn gäbe es keine guten und gut ausgestatteten Tierärzte,werden bei diesen Bildern wohl ihre Meinung ändern müssen.Ich wünsche dass es Ben bald besser geht und er sein Leben dann geniesen kann.Dir auch wieder vielen Dank für Deine Arbeit. Liebe Grüsse von mir